Wallpaper Januar 2021

Wallpaper für den Monat Januar 2021

Smartphone

für den Sperrbildschirm:

Download

für den Homescreen (verschwommen):

Download

Computer und Tablet

PC und Sperrbildschirm am Tablet:

Download

Computer und Tablet - Version Hell

PC und Sperrbildschirm am Tablet:

Download

Alle Bilder sind nur für den eigenen, privaten Gebrauch bestimmt. Die Verwendung für kommerzielle Zwecke ist nicht erlaubt. Eine Weiterbearbeitung der Bilder ist ebenfalls untersagt.


Wallpaper Dezember 2020

Wallpaper für den Monat Dezember 2020

Smartphone

für den Sperrbildschirm:

Download

für den Homescreen (verschwommen):

Download

Computer und Tablet

PC und Sperrbildschirm am Tablet:

Download

Computer und Tablet - Version Hell

PC und Sperrbildschirm am Tablet:

Download

Alle Bilder sind nur für den eigenen, privaten Gebrauch bestimmt. Die Verwendung für kommerzielle Zwecke ist nicht erlaubt. Eine Weiterbearbeitung der Bilder ist ebenfalls untersagt.


Geschenkideen 2020

Schreibst du Wunschlisten oder der lässt du dich jedes Jahr überraschen? Oder kaufst deine Geschenke selbst um sie dann am Heilig Abend nochmal auszupacken?

Also ich hab eine und neben den nicht materiellen  (und viel wichtigeren) Wünschen wie gesund bleiben, Familie und Freunde wieder umarmen können, Feste feiern können und mehr Zeit fürs Kreativ sein nehmen, hab ich natürlich trotzdem eine materielle Wunschliste an das Christkind geschrieben.

Darauf stehen neben einer neuen Kamera und einem Schneideplotter auch ein eigener Webshop. Ok, letzteres ist nicht was Materielles, aber trotzdem muss ich hier Geld investieren.

Ich hab eine Wunschliste. Und neben den nicht materiellen (und viel wichtigeren) Wünschen wie gesund bleiben, Familie und Freunde wieder umarmen können, Feste feiern können und mehr Zeit fürs Kreativ sein nehmen, hab ich trotzdem eine materielle Wunschliste an das Christkind geschrieben.

Um euch aber die Suche nach Geschenken etwas zu erleichtern hab ich euch eine große Liste an Ideen und Anregungen zusammengestellt. Von und für Kreative.

Hier ist für jeden was dabei: von Deko, Büchern, Stiften, Farben und Utensilien bis hin zu online Workshops.

Entweder zum Verschenken oder um es auf deine eigenen Wunschlisten zu schreiben.

Winterposter mit Posterleisten

Poster in DIN A4 auf leicht getöntem Papier mit natürlichen einschlüssen. Optional mit magnetischer Posterleiste.

zum Produkt

Brushlettering Starter Set für Anfänger – Guide + Brushpen

Mit meinem Guide und dem dazu passenden Brushpen lernt ihr Buchstabe für Buchstabe das gesamte große und kleine Brush Alphabet von A-Z.

zum Produkt

Handlettering mit Procreate

Alle Procreate-Funktionen speziell für das digitale Handlettering ausführlich erläutert sowie zahlreiche Tipps & Tricks von Pavo Ivkovic @djangonaut

zum Produkt*

„Winterzeit“ Türkranz mit Trockenblumen

Holz-Lasercut Kranz von mir entworfen und in liebevoller Handarbeit mit Trockenblumen verziert von Florales & Geschriebenes.

zum Produkt

KARIN DecoBrush Metallic

Wunderschön satte Metallic Brushpens von KARIN. Diese Farben kommen besonders auf schwarzem Papier zur Geltung.

zum Produkt*

schwarzes glattes Papier von Römerturm

Auf diesem schwarzen Papier könnt ihr wunderbar z.B. mit den KARIN Metallic Farben Lettern und auch blenden.

zum Produkt*

Römerturm Black Block

Online Workshop Schnörkel/Flourishes

Wer das Geheimnis hinter den Schnörkeln lernen will, der sollte unbedingt einen Kurs bei Robert Bree belegen. Ich hab den Kurs bereits für euch getestet und kann ihn aus Überzeugung sehr empfehlen.

zum Produkt

praktische Stiftetasche

Ich hab selbst so einen Stifteköcher zum täglichen Transport meiner Lieblingsstifte. Mit einem Handgriff wird die Stiftetasche zum praktischen Stifteköcher.

zum Produkt*

Talens Van Gogh Aquarell Pocket Box Metallic

12 Näpfchen voll mit himmlisch glitzernden und schimmernden Metallic Farben. Ich selbst hab lang überlegt aber inzwischen sind sie mein must have für Weihnachtsmotive.

zum Produkt*

schwarzes Aquarell Papier

Die perfekte Ergänzung zu den Metallic Aquarellfarben. Oder auch endlich das richtige Papier um weiße Aquarellfarbe richtig in Szene zu setzen.

zum Produkt*

Tombow ABT Dual Brush – Galaxy Set

Mit diesem Set könnt ihr einzigartige Galaxy Blendings machen. Hier kommt ihr sogar zu einem Tutorial wie ihr diesen Effekt erstellt.

zum Produkt*

edding 1340 Brushpen

Wer meine Workshops kennt weiß, dass das meine absoluten Klassiker Stifte sind. Und man kann von seinem Lieblingsstift nie genug Farben haben.

zum Produkt*

*affiliate Links


Wallpaper November 2020

Wallpaper für den Monat November 2020

Smartphone

für den Sperrbildschirm:

Download

für den Homescreen (verschwommen):

Download

Computer und Tablet

PC und Sperrbildschirm am Tablet:

Download

Computer und Tablet - Version Hell

PC und Sperrbildschirm am Tablet:

Download

Alle Bilder sind nur für den eigenen, privaten Gebrauch bestimmt. Die Verwendung für kommerzielle Zwecke ist nicht erlaubt. Eine Weiterbearbeitung der Bilder ist ebenfalls untersagt.


Lettering Guide Anfänger Flatlay

Wie fange ich an?

Um mit dem Brushlettering anzufangen, braucht es meistens nicht viel. Natürlich vermittelt einem das Internet etwas anderes. Kauf diesen Stift und diesen hier und noch drölfzig weitere Farben und dazu noch 23 Bücher. Aber wie so oft braucht man zum Anfangen ganz wenig.

Das Erste, was man sich zulegen sollte, ist natürlich ein Brushpen.

Aber welcher solls denn jetzt sein unter den vielen auf dem Markt? Es gibt große, kleine, teure und günstige. Die Eigenschaften und Unterscheidungen von Brushpens hab ich hier in einem Blog Artikel zusammengefasst.

Seit ich Brushlettering Workshops halte, bekommt jeder meiner Teilnehmer den gleichen Stift in ihre Starterbox. Und zwar ist das der edding 1340*. Dieser ist nach wie vor aus meiner Sicht der beste Stift zum Anfangen. Und zwar aus diesen Gründen. Die Spitze ist robust, aber trotzdem weich genug, um die Druckkontrolle gut üben zu können. Das ist bei den ersten Strichen und Buchstaben auch die größte Herausforderung. 

Der zweite Grund ist, dass man bei diesem Stift nicht tief in den Geldbeutel greifen muss wie bei ein paar anderen Marken. Denn der edding 1340* kostet einzeln ca. 1,50 €. In diesem Preissegment und mit den gleichen Eigenschaften gibt es z.B. auch den seit 2019 neuen Stabilo Pen 68 brush*.
(* Affiliate Links)

Aber der dritte – und für mich ausschlaggebende – Grund warum ich trotzdem beim edding 1340 bleibe ist der, dass man hier die Stiftspitze wechseln kann.

Mithilfe einer Pinzette oder einer Zange kann man die Spitze herausziehen, umdrehen und wieder in den Schaft stecken. Und schon hat man eine neue Stiftspitze.

Zur Anleitung wie ich die Stiftspitze des edding 1340 wechsel.
3 Zutaten zum Anfangen: einen Brushpen, Lettering Papier und eine Anleitung.

In Ordnung. Jetzt hast du also den richtigen Stift. Nun zum Papier.

Hier möchte ich dir gleich raten, dass du nicht den gleichen Fehler machst, wie ich, zu deinem Drucker zu Hause läufst und dir dort das Papier nimmst und mit dem Üben beginnst.

Die Spitzen der Brushpens sind zwar so robust, dass sie dem Druck, den du beim Brushlettering ausübst, standhalten, aber was sie nicht mögen, sind raues Papier.

Denn normales Druckerpapier hat eine sehr raue Oberfläche im Gegensatz zu speziellem Lettering Papier.

Worauf du beim Kauf des Papiers achten musst und was das Papier für Eigenschaften benötigt, habe ich hier in diesem Artikel zusammengeschrieben – inklusive meiner Lieblings Papiersorten.

Jetzt hast du einen Brushpen und das richtige Papier. Und nun?

Jetzt wäre eine Anleitung noch ganz gut. Um den Frust, dass es nicht sofort klappt, wie du das möchtest, von vornherein auszuschließen, würde ich dir raten einen Guide, Video Anleitungen, Online Kurse oder ein Buch zu holen.

Wenn du einen digitalen Guide kaufst, dann achte beim Ausdrucken darauf, dass dieser auf dem richtigen Papier gedruckt wird.

Wenn du keine Lust hast, die einzelnen Bestandteile zusammen zu suchen, dann hab ich für dich das perfekte Starterset in meinem Shop:

Meinen 26-seitigen Guide für Anfänger auf glattem Papier gedruckt + 1x einen edding 1340 in Schwarz.  Damit kannst du sofort loslegen.

Eine andere Möglichkeit ist du kommst in einen meiner Workshops. Hier bekommst du neben dem Guide und dem edding 1340 noch weitere Stifte, Papiere und Goodies als Starterkit. Neben jeder Menge Tipps und Infos aus der Lettering-Welt bin ich auch für individuelle Hilfestellungen und Problemlösungen vier Stunden lang für dich da.

Brushlettering Workshops

Hier findest du meine Brushlettering Workshops sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.
Alle Kursinhalte, alle aktuellen Termine und auch die Möglichkeit zur Anmeldung.

zu den Workshops

Jetzt fehlt nur noch eine letzte Komponente, um Brushlettering zu lernen: Geduld und Übung.
Denn an dem Sprichwort „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.“ ist leider sehr viel Wahres dran.

So, nun wünsche ich dir einen erfolgreichen Start ins Brushlettering. Und denk dran: „Keep on lettering“


Wallpaper Oktober 2020

Wallpaper für den Monat Oktober 2020

Smartphone

für den Sperrbildschirm:

Download

für den Homescreen (verschwommen):

Download

Computer und Tablet

PC und Sperrbildschirm am Tablet:

Download

Computer und Tablet - Version Hell

PC und Sperrbildschirm am Tablet:

Download

Alle Bilder sind nur für den eigenen, privaten Gebrauch bestimmt. Die Verwendung für kommerzielle Zwecke ist nicht erlaubt. Eine Weiterbearbeitung der Bilder ist ebenfalls untersagt.